DIE MISSIONES

Perù

  • missione 2
  • missione 3
  • missione 1
  • missione 4
  • missione 5
  • missione 6

Die ersten Missionare fahren am 17. 10. von Rom und am 28. 10. 1983 kommen sie in Carhuaz, wo sie unsere Mission in Peru offiziell eröffnen. Im Jahr 2013 eröffnen die jungen Madri Pie in der Wüste von Pachacamac den ersten freien Kindergarten, auch dank der Zusammenarbeit von einigen Laien.

In Peru widmen sie sich auch dem Besuch von alten und kranken Menschen, denen man auch den Trost der Eucharistie bietet; darüber hinaus spricht man an junge Menschen von Gott und macht menschliche Ausbildung, man organisiert Momente von Spaß, Spiel, wobei man das Wort Gottes in der Pfarrei und in den Hochschulen überträgt.

Die Mission begann in Peru und dauert bis heute noch, dank der Großzügigkeit der italienischen und peruanischen Freunde.

CARHUAZ-ANCASH dal 1983
Calle 9 de Diciembre, 546 - 0051.43.794029 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
CALLAO RRCC – ROSELEN dal 1993 
Casilla Postal CB031-Av. Oscar R. Benavides 4530 – Bellavista - 0051.14.513182 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SANTA ANITA DE PACHACAMA dal 2000 - Noviziato
Obisbado de Lurin – Jr. Huascar, 328 Lurin (Lima 16) - 0051.12.311178 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SUPE PUEBLO dal 2007 - SUPE SAN NICOLAS dal 2010
Los Molinos – San Nicolás – Supe (LIMA) - 0051.12.364538 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Via M. Cesari, 2 - 17026 Noli (SV)logo footer[email protected]

P.IVA 01063891004